Hüttengewinnspiel 2017: Herzlichen Glückwunsch!

Müll hat am Berg nichts verloren! Deshalb hat Reinwerfen statt Wegwerfen 2016 und 2017 den Themenschwerpunkt „Saubere Berge“ gesetzt und letztes Jahr ein Hüttengewinnspiel ausgeschrieben. Während der gesamten Wandersaison konnte man in allen Berghütten der Naturfreunde Steiermark daran teilnehmen. Mit der Aktion haben wir uns gegen das achtlose Wegwerfen von Abfall im alpinen Raum eingesetzt und Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit der heimischen Bergwelt geschaffen.

Verlost wurden ein Thermenwochenende für zwei Personen im Wert von 500,- Euro, ein Intersport-Gutschein im Wert von 500,- Euro und 5x1 Intersport-Gutschein im Wert von 200,- Euro. 

Das sind die Gewinner

Wir gratulieren Astrid Steiner aus Stainach-Pürgg zum Hauptgewinn und Sabine Stiegler aus St. Martin am Grimming zum Gewinn des 500,- Euro Gutscheins. Die fünf Gutscheine zu je 200,- Euro gingen an Elfriede Schneller aus Wartberg, Jutta Scherz aus Hart bei Graz, René Stix aus Graz, Edith Koch aus Kapfenberg und Harald Kölbl aus St. Radegund.

Auch ein teilnehmender Hüttenwirt hatte Grund zum Feiern: Gerhard Halling aus Bruck an der Mur gewann als Sonderpreis ebenfalls ein Thermenwochenende für zwei Personen und freut sich über seinen Gewinn! Insgesamt konnten von allen 28 teilnehmenden Hütten über 700 Gewinnspielkarten gesammelt werden. Danke fürs Mitmachen!