„Reinwerfen statt Wegwerfen“ bei der Ski WM 2013 in Schladming

Um die Menschen dort zu erreichen, wo das achtlose Wegwerfen von Müll auftritt, ist "Reinwerfen statt Wegwerfen" regelmäßig auf Events in ganz Österreich präsent.

Als eine der in den nächsten Jahren bedeutendsten Sportveranstaltungen in Österreich, setzt auch die Alpine Ski WM in Schladming gezielte Maßnahmen für ein nachhaltiges und umweltfreundliches Event. Neben Faktoren wie Abfallvermeidung und Klimaschutz, stehen Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung für eine saubere Umwelt besonders im Vordergrund.

So werden wir auch mit "Reinwerfen statt Wegwerfen" bei der Ski WM in Schladming präsent sein und vor Ort auf das Thema aufmerksam machen.

Weitere Informationen zum Einsatz von „Reinwerfen statt Wegwerfen“ bei der Ski WM in Schladming folgen auf www.reinwerfen.at und www.facebook.com/reinwerfen.