Aktion "Saubere Alpen"

Gefördert

  • Veranstalter: Österreichischer Alpenschutzverband
  • Ort: Dornbirn, Vorarlberg
  • Datum: 16.07.2018 bis 17.08.2018
  • Homepage

Beschreibung

Im Rahmen der Aktion "Saubere Alpen" werden in den Sommermonaten unter Einsatz mehrerer Teams Wander- und Höhenwege, Ausflugsziele, Berghütten, Straßenabschnitte sowie Freizeitgewässer erfasst und von Abfällen befreit. Seit den ersten Aktionseinsätzen im Jahre 1972 wurden österreichweit bis zu 4 Millionen Liter Abfälle beseitigt und einer geregelten Entsorgung zugeführt. Ein ergänzender Aktionsschwerpunkt ist die Erhebung und Beseitigung von Altablagerungen bzw. aufgelassenen Kleindeponien bei Berghütten. Im Zuge dieses Projektteils konnten bislang tausende Kubikmeter an Altabfällen (darunter auch Problem- und Wertstoffe) beseitigt und zur Entsorgung bzw. Wiederverwertung gebracht werden. Die Aktion "Saubere Alpen" ist mehr als eine alpine Müllabfuhr. Durch die Vorbildarbeit wird auch ein Beitrag zur Sensibilisierung der Naturraumnutzer für die Litteringproblematik geleistet.