"Aktive Flurreinigungen im Bezirk Mödling"

Gefördert

  • Veranstalter: GVA Mödling
  • Ort: Maria Enzersdorf, Niederösterreich
  • Datum: 24.03.2013 bis 28.06.2013
  • Homepage

Beschreibung

Aktive Schulen und Vereine gehen freiwilling im Ort die Abfälle in der Natur einsammeln. Auszeichnung der Gemeinde, die viele Aktionen dazu im eigenen Ort umgesetzt hat, mit einem "Müll-Sammel-Award"

Im Rahmen der freiwilligen Aktionen zum Müll sammeln werden die aktiven Schulen und Vereine dazu vom GVA Mödling eingeladen, den in der Natur achtlos weggeworfenen Müll einzusammeln. Der Gemeindeverband unterstützt die Aktionen mit Warnwesten, Müllsäcken, Handschuhen und Traubenzucker. In vielen Gemeinden werden im Anschluss an die Aktionen gratis gemeinsame Jause organisiert.

Schaffung eines Symboles zum "Müll-Sammel-Award 2013" in meiner Gemeinde.

Der Bezirk Mödling besteht aus 20 Gemeinden: Achau, Biedermannsdorf, Breitenfurt, Brunn/ Gebirge, Gaaden, Gießhübl, Gumpoldskirchen, Guntramsdorf, Hennersdorf, Hinterbrühl, Kaltenleutgeben, Laab im Walde, Laxenburg, Maria Enzersdorf, Stadtgemeinde Mödling, Münchendorf, Perchtoldsdorf, Vösendorf, Wr. Neudorf und Wienerwald.

Ziele:
1. Weniger Müll in der Landschaft
2. Weniger Müll in Zukunft durch Schaffung eines Bewusstseins vor allem bei den Schüler/innen
3. Durch die Einbindung von vielen Schulen und Aktionen soll ein "Müll-Sammel Award" geschaffen werden
4. Durch aktive Öffentlichkeitsarbeit weniger Flugmüll aus den Autos

Durch die Einbindung der Schulen (Volksschulen, Mittelschulen, ORG) kann eine nachhaltige Beuwusstseinsbildung geschaffen werden.

Durch eine aktive Öffentlichkeitsarbeit über die Homepage und Bezrikszeitungen (NÖN, Bezirksblatt) werden die Bürger/innen an das Thema erinnert.