Flurreinigung Prägraten am Großvenediger

Gefördert

  • Veranstalter: Gemeinde Prägraten a.G.
  • Ort: Prägraten a.G., Tirol
  • Datum: 04.05.2013 bis 04.05.2013
  • Datum: 04.05.2013 bis 04.05.2013
  • Anzahl der Teilnehmer: 35
  • Gesammelte Abfallmenge gesamt (nach 60l Säcken): 25
  • Gesammelte Abfallmenge Restmüll (nach 60l Säcken): 9
  • Homepage

Beschreibung

Bei dem alljährlich stattfindenden Frühjahrsputz helfen sämtliche Vereine der Gemeinde Prägraten a.G. mit, die Straßen, Plätze, Bachläufe, Böschungen und Wanderwege im Gemeindegebiet von unsachgemäß entsorgtem Unrat zu säubern. Ausgerüstet mit Handschuhen, Müllsäcken und Müllkluppen wird sämtlicher Müll, der unbedacht oder zum Teil auch vorsätzlich falsch entsorgt wurde, gesammelt. Nach der Sammlung werden all die freiwilligen Helfer beim Feuerwehrhaus auf eine Stärkung eingeladen.

Ziel ist es, gemeinsam für ein sauberers Ortsbild zu sorgen und auch schon die Jüngeren unter uns für eine saubere Umwelt zu begeistern und nachhaltig eine Verhaltensänderung und ein gesteigertes Umweltbewusstsein herbeizuführen.

Durch diese Aktion soll bei der Bevölkerung nachhaltig eine Bewusstseinsbildung und die Steigerung des Verantwortungsgefühls im Umgang mit dem öffentlichen Raum und der Natur gefördert werden.

 

Zielerreichung

Vorwiegend waren Kinder und Jugendliche an der Aktion beteiligt. Die angesprochene Zielgruppe wurde erreicht.

Nachhaltigkeit

bei den Teilnehmern hoch Im nächsten Jahr soll die Volksschule Prägraten a.G. auch in das Projekt integriert werden, um mehr Teilnehmer zu erhalten.

Wieviele Personen konnten mit der Aktion erreicht werden: 500