Aktion Flurreinigung der Landjugend Abfaltersbach

Gefördert

  • Veranstalter: Landjugend Gemeinde Abfaltersbach
  • Ort: Abfaltersbach, Tirol
  • Datum: 04.05.2013 bis 04.05.2013
  • Datum: 04.05.2013 bis 04.05.2013
  • Gesammelte Abfallmenge gesamt (nach 60l Säcken): 11

Beschreibung

Immer wieder werden Jugendliche mit dem Thema Littering in Verbindung gebracht. Die Jugendlichen werden oft als Übeltäter hingestellt. Das stimmt nicht immer.

Bei diesem Projekt werden besonders die Jugendlichen vom Land mit dem Problem "Littering" konfrontiert. Die Säcke mit den gesammelten Abfällen sollen ein Umdenken einleiten. Fast-Food-Verpackungen und andere Abfälle sollten im Auto mit nach Hause genommen und entsorgt werden. Laut Umweltberater fallen diese "Litteringabfälle" erst richtig auf, wenn man plötzlich mit 20 bis 100 Säcken Müll konfrontiert wird. Damit wollen wir auch ein Zeichen gegen die Vermüllung unserer Umwelt setzen.

Zielgruppe sind die Teilnehmer dieser Aktion, besonders Jugendliche, aber auch der Rest der Gemeindebürger, die mitmachen oder auch diese Aktion beobachten.

Bei den nächsten Zusammenkünften wird der Obmann immer wieder nachfragen, wie es mit der Vermüllung steht und ob diese Aktion doch ein Umdenken bewirkt hat. Vielleicht ist dann 2014 weniger Müll einzusammeln, denn diese Aktion wird die nächsten Jahre immer wieder stattfinden.