Dorfputz 2015

Gefördert

  • Kooperationspartner: Gemeinde Amlach
  • Ort: Amlach, Tiroler
  • Datum: 24.04.2015 bis 24.04.2015
  • Datum: 13.12.1901 bis 13.12.1901
  • Personaleinsatz: 25
  • Homepage

Beschreibung

Dorfputz im Gemeindegebiet von Amlach

Amlach liegt am südlichen Rand des Lienzer Talbodens in Osttirol und ist eine kleine Nachbargemeinde der Bezirkshauptstadt Lienz. Als solche dienen die Wälder und Fluren von Amlach auch als Naherholungsraum für die Stadtbevölkerung und wird daher stark zum Spazierengehen, Wandern und sportliche Aktivitäten genutzt. Es ist uns daher stets ein Anliegen, die beliebten Routen sauber und gepflegt zu halten. Daher wird jährlich ein Dorfputz durchgeführt.

Ziele/Zielgruppen
Die Einladung ergeht an die gesamte Dorfbevölkerung. Einerseits sollen die Jungen dazu angeregt werden, den Abfall mitzunehmen bzw. achtlos entsorgte Gegenstände einzusammeln. Andererseits sollen Erwachsene auf ihr Vorbildfunktion aufmerksam gemacht werden.

Zeitverlauf / Geplante Vorgehensweise / Erwartete Ergebnisse
Die anwesenden Teilnehmer werden in mehrere Gruppen aufgeteilt, die das Gemeindegebiet systematisch abgehen. Der gesammelte Müll wird nach Möglichkeit getrennt in der Sammelstelle der Gemeinde deponiert. Alle Teilnehmer werden anschließend zu einer ordentlichen Jause eingeladen.

Nachhaltigkeit
Eingeladen wird die gesamte Dorfbevölkerung. Es soll das Bewusstsein für einen sorgsamen Umgang mit Abfällen im Zusammenhang mit Umwelt und Naturschutz gestärkt werden.

Zielerreichung

An der Aktion nahmen, wie gewünscht, hauptsächlich Kinder zwischen dem 4. und 14. Lebensjahr teil.

Nachhaltigkeit

Sensibilisierung der Kinder für Umweltschutz und Müllvermeidung.

Wieviele Personen konnten mit der Aktion erreicht werden: 50

Kosten-Nutzen-Relation

Sämtliche Teilnehmer halfen freiwillig mit.

Feedback

Die Aktion wird als sehr gut empfunden.