müll.berge

Gefördert

  • Kooperationspartner: Alpenverein Vorarlberg
  • Ort: Bludenz, Vorarlberg
  • Datum: 21.10.2014 bis 24.03.2015
  • Homepage

Beschreibung

In dem Projekt müll.berge geht es darum, das Litteringverhalten von Jugendlichen zu ermitteln und sie zu sensibilisieren. Schwerpunkt dabei ist der Müll am Berg.

Im Rahmen des Projekts müll.berge geht es darum, das Litteringverhalten von Jugendlichen mittels eines Tests zu erfragen. Angepasst an die Testergebnisse wird ein Vortrag vorbereitet und den Jugendlichen vorgetragen. Neben Littering hat der Vortrag den zweiten Schwerpunkt „Müll am Berg“. Warum wird am Berg gelittert? Was hat das für Konsequenzen? Wie lange bleibt der Müll liegen, bis er verrottet? Wie kommt Müll vom Berg, vor allem von den Hütten, wieder runter ins Tal? Ziel soll weiters ein Besuch der Wanderausstellung „Neobiota“ rund um das Thema Müll am Berg des Alpenverein Südtirols sein, die wir nach Bludenz eingeladen haben. Abschluss findet die Aktion in einer Führung durch das Altstoffsammelzentrum von Bludenz. Dort wird erklärt, wie was recycelt wird und was recyceln überhaupt für einen Sinn macht.

Ziele / Zielgruppen
Ziel soll eine Sensibilisierung rund um das Thema Abfall, vor allem Abfall am Berg sein.
Zielgruppe: Kinder/ Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahre

Zeitverlauf / Geplante Vorgehensweise / Erwartete Ergebnisse
Okt. 14 - Kontaktaufnahme mit den Schulen und der AV-Jugendgruppe Bludenz; Projektausarbeitung
bis Dez. 14 - Einsammeln aller ausgefüllten Tests
Jan. + Feb. + Mär. 15 - Auswertung der Tests, Erstellung des Vortrages und Ausarbeitung der Poster
Apr. + Mai 15 - Besuch in den Schulen und bei den Jugendgruppen mit Vortrag
15. Mai - 15. Juni 15 - Ausstellung im Rathaus Foyer
03. Juni - Besuch des Altstoffsammelzentrums von Bludenz mit interessierten Schulklassen und der Jugendgruppe

Nachhaltigkeit
Erklären sich alle Direktoren bereit zur Kooperation, werden in 6 Schulen je 2 Klassen erreicht. Rechnet man mit ca. 25 Schülern pro Klasse, sind das 300 Jugendliche, dazu kommt die Jugendgruppe des Alpenverein Bludenz mit ca. 15 Jugendlichen.