Kick the Trash

Gefördert

  • Kooperationspartner: McDonald's Österreich
  • Ort: Brunn am Gebirge, Niederösterreich
  • Datum: 01.04.2014 bis 31.12.2014
  • Homepage

Beschreibung

Kick the Trash ist ein Online Game, bei dem User Abfall in die richtige Tonne kicken. So soll auf spielerische Art ein Bewusstsein für den richtigen Umgang mit Abfall geschaffen werden.

McDonald`s Österreich hat in Kooperation mit „Reinwerfen statt Wegwerfen“ ein Social Game entwickelt, bei dem es nicht nur darum geht, Abfälle wegzuwerfen, sondern sie auch in die richtige Tonne zu kicken. Üben und Teilen mit Freunden werden belohnt: Auf die besten Kicker warten Eintrittskarten für die ÖFB-Länderspiele. Hintergrund für die Kooperation ist das gemeinsame Anliegen, das Bewusstsein für Recycling auf unterhaltsame Art und Weise zu schärfen.

Ziele/Zielgruppen
Ein Bewusstsein für den richtigen Umgang mit Abfall in Zusammenhang mit Recycling bei vor allem Jugendlichen zu schaffen.

Zeitverlauf / Geplante Vorgehensweise / Erwartete Ergebnisse
Intensive Bewerbung von KTT in den ersten 8 Wochen über Social Media, Tablettsets in den Restaurants und Online (Homepage, Newsletter). Rund 7.500 gespielte Spiele während dieser Zeit und eine weite Verbreitung über die Social Media Kanäle.

Nachhaltigkeit
Durch die Integration von Social Media Kanälen (wie z.B. Facebook) konnte eine sehr hohe Reichweite erzielt werden, rund 300.000 User haben Kick the Trash allein auf Facebook wahrgenommen. Das Spiel hat kein Ablaufdatum und kann beliebig durch neue Spielmechaniken erweitert werden. So können wir immer wieder User/Gäste auf unser Umweltengagement aufmerksam machen.

...und hier geht's zum Spiel http://bit.ly/ktt-reloaded